Projekt mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Goldbach, 01. Februar 2018

Bereits auf dem Life Balance Day 2016 wurden die ersten hochsignifikanten Ergebnisse zum Projekt „Gesundheitskompetenz durch nachhaltige Sensibilisierung“ vorgestellt. Prof. Dr. Theo Peters von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) präsentierte diese. Teilnehmende waren 23 Unternehmen mit 734 Mitarbeiter*innen. Damals führte die brainLight GmbH diese Maßnahme mit der H-BRS und der BKK Mobil Oil durch. Fortgeführt wurde das erfolgreiche Projekt, das auch weniger gesundheitsaffine Mitarbeiter*innen mitnimmt, mit der H-BRS. Jetzt liegen neue Resultate vor. 

Große Nachfrage

Die Ergebnisse von 46 teilnehmenden Unternehmen mit 1.297 Mitarbeiter*innen, die regelmäßig Anwendungen auf brainLight-Komplettsystemen gemacht haben, wertete die H-BRS jetzt facettenreich aus. Dabei waren u. a. die Bundespolizei, die AOK Schwäbisch Gmünd, das Pharmaunternehmen ratiopharm sowie die Stadtwerke Lübeck und der Flughafen Paderborn-Lippstadt. Handlungsfelder für das BGM-Projekt gibt´s genug: Sie reichen von Bewegungsmangel…

Weiterlesen



Am 13. Januar 2018 findet der Presseball Berlin unter dem Motto „Deutscher Mittelstand“ erstmals als Deutscher Mittelstandsball statt. Auch die brainLight GmbH als mittelständisches Unternehmen und Marktführer für Entspannungssysteme wird dann im Maritim Hotel Berlin in der Stauffenbergstraße…

Weiterlesen



Wellness-Lounge bietet Entspannung zur Adventszeit

Vom 30.11. bis 3.12.17 ist die brainLight GmbH mit einer Wellness-Lounge zu Gast im Port of Kiel. Die Tiefenentspannungssysteme des Goldbacher Wellnessdienstleisters sollen dazu beitragen, ab- und anreisenden Passagieren im Schwedenkai den Aufenthalt durch Entspannung zu verschönern. Im modernen Schwedenkai, der erst 2010 fertig gestellt wurde und 3.000 Reisende auf einer Fläche von 64.000 qm aufnehmen…

Weiterlesen



Diese Unternehmen entspannen mit uns