Kostenfreies brainLight-Entspannungssystem für 4 Wochen für die „Helden der Nation“

In dieser angespannten Zeit, in der unsere Gesellschaft vor großen, durch das Corona-Virus ausgelösten Herausforderungen steht, leisten Ärzte*innen, Schwestern und Pfleger*innen in Krankenhäusern und Kliniken einen besonderen Beitrag für Wohlergehen und Gesundheit. Dafür möchten wir uns von Herzen bedanken und freuen uns, diesen "Helden*innen der Nation" ein brainLight-Entspannungssystem für vier Wochen kostenfrei zur ­Verfügung stellen zu dürfen.

Wir wünschen uns, dass wir den "Helden*innen der Nation" damit kleine Auszeiten, schnelle und wiederholbare Regeneration und auch innere Motivation und Lichtblicke schenken können, die sie durch den nächsten Monat ein Stück weit tragen.

In den folgenden Videos erklären wir die Bedienung, Programmauswahl und Wirkungsweise der brainLight-Systeme:

Die Bedienung der brainLight-Systeme:   Die brainLight-Entspannungsprogramme:   Wirkungsweise der brainLight-Systeme:
Video zur Bedienung der brainLight-Systeme   Video zu den brainLight-Entspannungsprogrammen   Wirkungsweise der brainLight-Systeme

Hier finden Sie die ersten Reaktionen auf unsere Aktion (Bitte jeweils das Logo anklicken):

   
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Campus Lübeck   Video zu den brainLight-Entspannungsprogrammen  
         
   
   
         
  Universitätsklinikum Tübingen   
   Universitätsklinikum Tübingen   ein brainLight-System im AWO Seniorenzentrum Saaler Mühle in Bergisch Gladbach
         
  St.-Joseph-Stift Bremen    AWO Altenzentrum Weilerswist
ein brainLight-System im AWO Seniorenzentrum Süssendell in Stolberg    relaxTower Zenesse 4 Wochen im Einsatz in der Intensivstation des St.-Joseph-Stiftes Bremen   ein brainLight-System im AWO Altenzentrum Weilerswist
         
       
ein brainLight-System im KMG Psychiatrischen Pflegeheim Malchow