Teasertext mit Kontaktdaten, ggf. Wildix Integration, können wir aber auch erst einmal deatkvieren.

Kontakt
Hauptstr. 52
63773 Goldbach
info@brainlight.de
+49 6021 59070

Sozial

Wirkungsanalyse im Caritas-Pflegeheim Johann Bernhard Mayer, Lauda

Wirkungsanalyse des brainLight-Entspannungsstuhls in Kooperation mit dem Caritas-Pflegeheim Johann Bernhard Mayer, Lauda, Veröffentlichung: 2011

Im Rahmen eines Praxisprojektes haben Studierende die Wirkung des brainLight Relax Towers anhand einer Testnutzung durch die Mitarbeiter des Altenpflegeheims untersucht.

Aufgabenstellung
- Akzeptanz des Entspannungssessels bei den Mitarbeitern aufbauen
- Veränderungen des Wohlbefindens und der Leistungsbereitschaft feststellen
- Nutzungsempfehlung der Testpersonen für den weiteren Einsatz eines brainLight-Systems auch für die Bewohner des Altenpflegeheims dokumentieren
- Herausfinden, ob die Nutzung auch gegen ein Entgelt vorstellbar ist

Häufigkeit der Nutzung des brainLight Relax Towers
20 % der Testpersonen vor Dienstantritt
49 % nach Dienstantritt
18 % in der Pause
4 % in der Freizeit
9 % keine Angaben

Programm-Favoriten
Programme 14, 15 - Relaxen
Programme 24, 25, 26 - Rundum wohlfühlen
Programm 13 - Für den Nacken
Programm 31 - Für den Rücken
Programme 91 - 93 - Vorträge

Dauer der Anwendung
3 Nennungen á 30 min
9 Nennungen á 20 min
5 Nennungen á 10 min

Veränderung des Wohlbefindens
Bei 85 % der Befragten trat eine Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens auf. Bei 86,5 % der Testpersonen steigerte sich außerdem das seelische Wohlbefinden.

Eine weitere Nutzung nach der Studie
konnten sich 80 % der Befragten vorstellen, 20 % nicht.

Nutzungsentgelt
Über die Hälfte der Testpersonen kann sich ein Nutzungsentgelt zwischen 1 und 5 € vorstellen.

Feedback der Teilnehmer
u. a. Wunsch an den Arbeitgeber, den Sessel bitte weiter zur Verfügung zu stellen

Fazit
Bei zwei- bis dreimaliger Nutzung des brainLight-Systems pro Woche fanden 85 Prozent der Teilnehmer, dass eine Verbesserung ihres körperlichen Wohlbefindens eintrat. Außerdem festigte sich bei 86,5 Prozent die seelische Konstitution. Knapp die Hälfte der 159 Sessions wurden von den Teilnehmern danach mit „sehr gut“ bewertet.

Ansprechpartner

Als PDF herunterladen

Download /assets/components/filedownloadr/img/filetypes/document-pdf.png
(Wirkungsanalyse_des_brainLight_Entspannungsstuhles2.compressed.pdf | 0 Downloads) 1.32 MB