InnoTrans/Ideenzug

Freigelände Süd, Stand 10


Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet und von der Messe Berlin veranstaltet wird. Aufgeteilt in die fünf Messesegmente Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interiors und Tunnel Construction, belegt die InnoTrans alle 41 Hallen des Berliner Messegeländes. Die InnoTrans Convention als hochkarätiges Rahmenprogramm begleitet die Fachmesse. Ein Alleinstellungsmerkmal ist das Gleis- und Freigelände der InnoTrans mit 3.500 laufenden Metern Schienen, auf denen vom Kesselwagen bis zum Hochgeschwindigkeitszug alles vertreten ist.

Im Freigelände O/1 ist der Ideenzug zu besichtigen, das begehbare 1:1-Modell eines Doppelstockwagens, in dem auch ein brainLight-Tiefenentspannungssystem zu finden ist. Im Ideenzug verknüpfen DB Regio, Südostbayernbahn, Innovationslabor d.lab und Partnerunternehmen physische Themenwelten mit digitalen Services. Das einzigartige Kundenerlebnis im Regionalverkehr macht 22 Themenwelten mit Wohlfühlatmosphäre erlebbar und bildet die Grundlage für die Entwicklung von Redesigns und Neufahrzeugen.