`

Mit dem Schwerpunkt Corporate Health ist sie die erste Adresse für den Wachstumsmarkt Unternehmensgesundheit. Mit dabei ist auch der Qualitätshersteller brainLight, dessen Systeme als Baustein im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) vieler Unternehmen etabliert sind. Sie sind herzlich eingeladen, die Entspannungssysteme zu testen und eine Qualitätspause am brainLight-Stand in Halle 4, Stand G.18 zu genießen.

Auf der Messe Personal Nord werden ausführliche Antworten auf den wissenschaftlich belegten Trend zu Corporate Health gegeben. Schwerpunkte der Messe sind die Themen Prävention, Entspannung, Bewegung und Ernährung im Rahmen eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Angesichts der alternden Gesellschaft und der steigenden Leistungsanforderungen wächst der Markt für betriebliche Gesundheitsförderung immer mehr. Viele Arbeitgeber sind auf der Suche nach Konzepten und Instrumenten, um Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlfühlen ihrer Mitarbeiter langfristig zu sichern, vor allem auch, um als gesundes Unternehmen wirtschaftlich fit zu bleiben.

Schon heute leiden in Deutschland zahlreiche Menschen unter psychischen Erkrankungen, was mit beträchtlichen Folgen für die betroffenen Personen und ihre Familien, aber auch für das Sozialsystem, die Unternehmen und die Volkswirtschaft verbunden ist. Vor allem der Spagat zwischen Job, Familie, Hobbys und Freunden ist zunehmend schwierig. Laut TK-Umfragen nennen allerdings 47 Prozent der befragten Menschen den Beruf als Belastungsfaktor Nummer eins. Experten gehen davon aus, dass circa 30 Prozent aller Erkrankungen durch den Arbeitsplatz bedingt sind und Burnout-Symptome, Schlafstörungen oder Angstzustände immer häufiger werden.

Schriftzug "Stress"Für den BGM-Experten Benjamin Klenke, der den Geschäftsbereich BGM der brainLight GmbH leitet, war es daher höchste Zeit, dass mit der Verabschiedung des Präventionsgesetzes am 18. Juni 2015, das am 01.01.2016 in Kraft getreten ist, ein deutliches und wichtiges Signal zur Stärkung von Prävention und Gesundheitsförderung gesetzt wurde. Denn laut Klenke sind sowohl die Überalterung unserer Gesellschaft als auch die durch verschiedene Phänomene, wie z. B. die zunehmende Digitalisierung, entstehenden Erkrankungen längst eine essentielle Herausforderung unserer Gesellschaft.

Betriebliches Gesundheitsmanagement zielt darauf ab, die Gesundheit der Mitarbeiter, der wichtigsten Ressource in einem erfolgreichen Unternehmen, zu erhalten und zu stärken. Ein nachhaltiges BGM soll die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Beschäftigten erhöhen als Basis für den Erhalt der Gesundheit. Sowohl die individuelle Gesundheit der Mitarbeiter als auch Arbeitsorganisation, Arbeitsumgebung und Arbeitsprozesse können damit gefördert und verbessert werden. Wesentliche Handlungsfelder sind:

• Strategische Verankerung und BGM als Change-Prozess

• Gesunde Führung als Schlüsselelement für Performance

• Psychische Gefährdungsbeurteilung

• Nachhaltige Präventions- und Gesundheitsprogramme.

Mit myBGMhat die brainLight GmbH hierzu einen ganzheitlichen Ansatz speziell für Gesundheitsmanager und Führungskräfte entwickelt, um Unternehmen nachhaltig bei der Integration bzw. Umsetzung eines maßgeschneiderten Betrieblichen Gesundheitsmanagements zu unterstützen. Mit dem myBGM-Angebot erhalten Gesundheitsverantwortliche in Organisationen eine Praxishilfe für die Umsetzung von BGM und die Möglichkeit, kompetent und zeitnah Antworten und Lösungen für BGM-Fragen zu erhalten.

Die kompetenten brainLight-Berater informieren Sie gerne am Stand in Halle 4 über die innovativen Produkte und spezialisierten Dienstleistungsangebote der brainLight GmbH.

Seit 1988 entwickelt und vertreibt die brainLight GmbH ganzheitliche Entspannungssysteme. Zusätzlich veranstaltet das Unternehmen Seminare, vermittelt Wellness-Konzepte, baut Entspannungsstudios auf und produziert Tonträger. Auf zahlreichen Messen, Kongressen und Firmen-Events ist die brainLight GmbH mit Wellness-Lounges vertreten. Zum 4. Mal in Folge wurde das jeweils exklusivste brainLight-System 2016 mit dem begehrten Plus X Award ausgezeichnet. brainLight-Systeme sind Tiefenentspannungssystem der Jahre 2012/13, 2013/14 und 2014/15 und wurden von der Fachjury jeweils prämiert als "Bestes Produkt des Jahres". Zahlreiche namhafte Unternehmen wie Unilever, Siemens, BMW, IBM, Bayer vertrauen daher auf die Entspannungssysteme der brainLight GmbH und nutzen diese als einen Baustein in ihrem Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

 

 

  • PRESSEKONTAKT
  • Jost Sagasser
  • brainLight GmbH
  • Leiter Unternehmenskommunikation
  • Hauptstraße 52
  • 63773 Goldbach
  • Mail: jost.sagasser@brainlight.de
  • Telefon: 06021 590 713
  • Social Media: facebook.brainlight.de